Integral Life Practice Gruppe

Integral Life Practice Gruppe

Integral Life Practice Gruppe

Mit Dr. Beate Klutmann in Berlin

 
 

Warum sollte man bei einer ILP Gruppe mitmachen?

Die Idee hinter den Integral Life Practices ist es, ein erfülltes Leben zu führen, nicht zu einseitig zu sein, vielleicht sogar ein Stück weit innerlich zu wachsen. Ich möchte mich mit der ILP-Gruppe auf eine Reise begeben, bei der alle einander dabei unterstützen, eine gute Integrale Praxis zu entwickeln und auch dabei zu bleiben. Gleichzeitig bekommt jeder auch Raum seine oder ihre individuellen Ziele zu verfolgen.

 

Wer kann daran teilnehmen?

Alle Interessierten, die etwas für sich erreichen wollen, sind herzlich willkommen. Es werden insgesamt nicht mehr als 8 Teilnehmer aufgenommen.

 

Was wird inhaltlich passieren?

Geplant sind regelmäßige Treffen, die Teilnehmer bekommen Übungen für die Zeit zwischen den Treffen, zusätzlich werden Seminartage für die Hauptmodule (Körper, Seele, Geist, Spirit) angeboten und die gesamte Veranstaltungsreihe steht unter dem Motto „Lernen, sich selber zu lieben“.

 

Wann wird der Start sein?

Der Start dieser ILP-Gruppe wird im Oktober 2018 sein.Im August und/oder September wird es ein Treffen geben, in dem das Programm im Detail vorgestellt wird. Dann haben wir auch Zeit für Fragen und Diskussionen.

 

Wo findet es statt und was kostet die Teilnahme?

Die Treffen finden in Berlin (Bleibtreustr. 29/30) statt.

 

Wie geht es weiter?

Im Frühsommer wird es mehr Informationen auf meiner Website geben: www.beate-klutmann.de

Wer vorab noch Fragen hat, ein gewisses Interesse signalisieren oder sich anmelden möchte: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Start der ILP Praxisgruppe: Oktober 2018

Ende:  September 2019.

 

Veranstaltungs-Details:

Datum - wird festgelegt -
Leitung Dr. Beate Klutmann