Wochenend-Seminar

mit Sonja Student und Silke Weiß in Frankfurt a.M..

 

Achtsamkeit als Gestaltungselement für Zukunft

Um sich in einer immer komplexer werdenden Welt Zuhause zu fühlen und dieses Zuhause jetzt und zukünftig aktiv gestalten zu können, müssen wir im Laufe unseres Bildungs- und Entwicklungsprozesses unser  ganzes menschliches Potenzial kennenlernen und entfalten können. Und die rasende Entwicklung der letzten Jahre erfordert ein neues Denken, bis hin zu einer Umorientierung der Werte. Aus diesen Herausforderungen entstehen neue Chancen der Gestaltung .

Oft ist uns kognitiv klar, was zu tun sei und welches Verhalten eigentlich richtig wäre, um einem Leben ausgerichtet an globalen Menschheitszielen in all seinen Aspekten näher zu kommen. Das Brennen dafür und die konkrete Umsetzung im Alltag erfordert jedoch mehr als die Überzeugung das Richtige zu tun. Diesen Weg, von globalen Zielen zu inneren Anliegen möchten wir hier beleuchten.

 

Datum Fr 01.09.2017 10:00
Ende So 03.09.2017 13:00
akt. Preis  290,00 €
Leitung Sonja Student und Silke Weiß
Buchung Buchung über die Seite der Lernkulturzeit
Zeiten Freitag 10:00 - 19.00 Uhr
Samstag 9:00 - 18.00 Uhr
Sonntag 9:00 - 13.00 Uhr
Veranstaltungsort Hoffmanns Höfe, Frankfurt
Ort
Frankfurt a.M.
Frankfurt a.M., Deutschland
Frankfurt a.M.
290,00 €